Letzte Chance! Einreichungsfrist endet am 15. Mai 2018.

Der erste internationale E1|R1 Photo Award geht auf die Zielgerade. Mehr als 1250 Fotos faszinierender Landschaften, aufsehenerregender Tierwelten, atemberaubender Weitblicke und ganz persönliche Wander- und Radwander-Impressionen wurden bereits eingereicht. In einzigartiger Weise zeigen sie die Vielfalt und Schönheit entlang des Europäischen Fernwanderwegs E1 vom Nordkap nach Süditalien und des Europaradwegs R1 von Boulogne-sur-Mer über London nach St. Petersburg. Am 15. Mai 2018 endet die Einreichungsfrist. Wer noch mitmachen will, kann die letzte Chance nutzen und seine Bilder direkt beim Photo-Award-Partner CEWE unter https://contest.cewe-fotobuch.de/e1r1-photoaward-aa (Amateur-Award) oder https://contest.cewe-fotobuch.de/e1r1-photoaward-pa (Profi-Award) hochladen.

Zu den Bildern:

Deutschland: Schloss Wernigerode. Eingereicht von Haribofan in der Kategorie „Kultur und Landschaft“ beim E1|R1 Photo Award / Amateure.

Schweiz: Wander-Erlebnis. Eingereicht von Duesterb in der Kategorie „Mensch und Natur“ beim E1|R1 Photo Award / Amateure.

Norwegen: Gute Nacht. Eingereicht von E1Schweiz in der Kategorie „Mensch und Natur“ beim E1|R1 Photo Award / Amateure.